Wäschereiwagen

Alvi Edelstahlwagen: ideal für den Transport von sterilen Instrumenten

Die Notwendigkeit, auf die Nachfrage nach Transportwagen zu reagieren, die die Verwendung von alkalischen Produkten während des Desinfektionsprozesses ermöglichen, hat zu einer neuen Linie von Alvi-Produkten geführt: Edelstahlwagen, die sich perfekt für den Einsatz in Tunneln eignen.

 

Edelstahlschrankwagen für Sterilcontainer

Die Edelstahlschrankwagen für Sterilcontainer sind in verschiedenen Modellen und mit unterschiedlichen Innenausstattungen erhältlich. Ihr Korpus aus Edelstahlblech AISI 304, vollständig WIG wasserdicht verschweißt, mit glatten Wänden und ohne Zwischenräume, ermöglicht eine einfache Desinfektion zusammen mit ihrem gesamten Inhalt, auch durch die Verwendung von alkalischen Produkten.

Edelstahl AISI 304 ist in der Tat das am besten geeignete Material für häufiges Waschen in Tunneln mit alkalischen Reinigungsmitteln, weshalb der Edelstahlwagen zum Transportieren von Sterilcontainern – zum Beispiel unser 8625 CR – die ideale Lösung für den Transport der Instrumente von den OP’s bis zu den Sterilisationszentren (und umgekehrt) darstellt.

Das Fehlen von Zwischenräumen macht dieses Produkt äußerst hygienisch und vermeidet die Ansammlung von Schmutz, für eine optimale Desinfektion. Der Wagen ist mit zwei verstellbaren und gelochten Fachböden ausgestattet, damit das Wasser während des Waschens im Tunnel ablaufen kann. Die Türen mit Silikondichtung garantieren einen wasserdichten Verschluss des Wagens, um den sterilen Inhalt während des Transportes sowohl vor als auch nach dem Waschen zu schützten. Der Wagen 8167 ist ideal für den Transport von DIN-Behältern. Der Wagen 8170 hingegen ist für ISO-Körbe optimiert.

 

Alvi Shuttle-System: Modulwagen aus Edelstahl

 

Das Alvi Shuttle-System ist eine modulare Lösung, die nach der Dezentralisierung der Sterilisationsstrukturen in Bezug auf die Operationsblöcke erstellt wurde. Die Möglichkeit, ein bewegliches Einschubgestell zu verwenden, das vom Schrankwagen auf den Übernahmewagen und auf die Entladeplattformen gebracht werden kann, macht es zu einer ergonomisch perfekten Lösung. Die Kopplung ist schnell und sicher und erfolgt durch einen Hebel, der gleichzeitig die Kopplung des Übernahmewagens mit seiner Schnittsteller aktiviert, und das Einschubgestell befreit.

Das Shuttle-System ist in Leichtmetall aber auch in Edelstahl – Ausführungen mit 3 DIN-Sektionen, 2 ISO-Sektionen oder mit einzelnen Sektionen – erhältlich. Ein Beispiel ist der Edelstahlschrankwagen SY8000 4B, geeignet für 2 Einschubgestelle mit einer Sektion aus Edelstahl. Es ist eine idealeLösung zum Waschen und Sterilisieren von Instrumenten mit alkalischen Reinigungsmitteln. Da es sich um einen modularen Edelstahlwagen handelt, können Einschubgestelle, Übernahmewagen und Plattformen aus Edelstahl auch in der Aluminium-Shuttle-Version integriert werden. Die Einschubgestelle mit 2 Sektionen aus Edelstahl SY 8020 eignen sich perfekt für den Transport von Sterilcontainern im ISO-Norm-Format. Das Einschubgestell mit 3 Sektionen SY825XN050 hingegen ist für DIN-Behälter geeignet.

Die Möglichkeit, Edelstahlelemente mit einem Schrankwagen aus anodisch eloxiertem Aluminium zu kombinieren, ermöglicht es Ihnen daher, die Leichtigkeit des Shuttle-Systems beizubehalten und gleichzeitig den Anforderungen gerecht zu werden, in den OP’s Elemente zu verwenden, die vollständig aus Edelstahl hergestellt sind. Für weitere Informationen oder um ein Angebot anzufordern, kontaktieren Sie uns!

By | 2022-02-21T11:19:59+00:00 Februar 21st, 2022|News, News|0 Comments